SCHLIESSEN

Der ComputerClub Vöcklabruck (gegründet am 23.05.1996), ist eine Interessensgemeinschaft von Personen, die sich mit dem sehr umfassenden Thema IT AKTIV auseinander setzen. Ziel dieser Gemeinschaft ist vorhandenes Wissen/Erkenntnisse zu teilen und gemeinsam sich weiteres "know how" anzueignen. Letzteres wird z.B. einfach durch simples Probieren bis hin zur projektorientierten Teamarbeit erreicht.

Zu unseren Mitglieder zählen wir neben vielen EDV-Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen (wie z.B. Hardware, Betriebssysteme, Programmierung, Datenbanken, IT-Sicherheit, Elektrotechnik,...), auch Anfänger und Anwender. Sehr aktiv ist auch der Pensionistenverband Vöcklabruck in unseren Räumlichkeiten. Sie nutzen regelmäßig die durch den ComputerClub zur Verfügung gestellte Infrastruktur. Für Profis findet sich immer ein Gesprächspartner, um über die verschiedensten Themen fachzusimpeln.

Als gemeinnütziger Verein, bieten wir nicht nur Privatpersonen eine Plattform für ihre Anliegen. Durch unser umfangreiches Spektrum an Spezialisten, nutzen Firmen den ComputerClub Vöcklabruck in beratender Tätigkeit. Wir prüfen aktuelle Systeme, zukünftige Projekte oder zeigen Ihnen alternative Lösungen auf. Die Möglichkeit eine zusätzliche Meinung eines nicht gewinnorientieren Beraters einzuholen, bietet Klein- bis Mittelbetriebe mehr Sicherheit bei kostenintensiven Investitionen.

Alle die von der Gemeinschaft des Computerclub Vöcklabruck profitieren wollen und sich nicht zu schade sind daran mitzuwirken (persönlich oder finanziell), sind herzlich eingeladen unser gesammeltes Wissen und das Clublokal zu nutzen.

 

Kategorien:

Allgemein (44)  Bilder (3) 

Neue Netzwerk Firewall + Kabelsalat

IMG_20160205_223920

 


Veröffentlicht von Hawk am 6. Februar 2016


CalDAV/CardDAV

caldav

 

Mit den Protokollen CalDAV und CardDAV lassen sich ganz bequem Kalendereinträge und Kontakte mit einem Server synchronisieren ohne ein Google oder Microsoft Exchange Konto anlegen zu müssen. In diesem Beitrag werde ich einige CalDAV/CardDAV Server und Clients vorstellen mit denen ich in den letzten Jahren gute Erfahrungen gemacht habe.

Server:

  • Baïkal: Sehr ressourcenschonender und einfacher Server der keinen Shell Zugriff benötigt. Lässt sich bequem in einer Weboberfläche konfigurieren. Notizen und Aufgaben unterstützt er leider nicht.
  • Radicale: Einfacher Server der zusätzlich zur Kalender und Kontakte Syncronisation auch Notizen und Aufgaben unterstützt. Läuft auf den Platformen Linux, BSD, Mac OS X und Windows wobei die Installation unter Windows nicht sehr Anfängerfreundlich ist.
  • OwnCloud: Eine sehr verbreitete und Anfängerfreundliche Cloud-Lösung in der bereits alle CalDAV/CardDAV Funktionen eingebaut sind.

 

Client:

  • DAVdroid: Open Source Android Client. Nur für Version 4 oder höher.
  • Outlook: Mithilfe des „Outlook CalDav Syncronizer“ Plugins kann man auch Outlook als Client verwenden.
  • Evolution: Tolle Open Source Groupware Alternative zu Outlook.


Veröffentlicht von reachC am 2. Februar 2016


Sicherheitslücken in ownCloud

Cloud Unsecure

 

In einigen Versionen der Cloudlösung „ownCloud“ wurden mehrere Sicherheitslücken gefunden.

Die Sicherheitslücken befinden sich auch in aktuelleren Versionen wie z.B. Version 8.2.x .

Die aktuellste Version 8.2.2 (Stand: Jänner 2016) ist nicht von den Sicherheitslücken betroffen.

 

Quellen: CVE-2016-1499, CVE-2016-1500, CVE-2016-1501


Veröffentlicht von reachC am 10. Januar 2016


Multimeter Vergleich

Letzten Freitag haben wir ein paar Multimeter verglichen. Das Fluke und die 2 Voltcraft haben alle ähnliche Ergebnisse geliefert, nur das Analoge Multimeter wich stark (wegen fehlendem „True RMS“) von den anderen ab.

 

Fazit: Wenn man nur hin und wieder die Spannung von Batterien oder den Durchgang von Sicherungen misst muss es nicht immer ein 200€ Fluke sein. Wer sein Multimeter täglich verwendet und präzise Messungen an Wechselstrom durchführen will der sollte lieber etwas mehr als 50€ auslegen und unbedingt darauf achten das das Multimeter die „True RMS“ Funktion unterstützt.

multimeter


Veröffentlicht von reachC am 10. Januar 2016


Happy Birthday Internet

internet_birthday

Vor genau 25 Jahren am 13.11.1990 ging die erste Website „info.cern.ch“ Online und das ist sie immer noch.

Die Geschichte unserer Homepage (Online seit 1998) sowie vieler anderer Websites könnt ihr euch im Internet Archiv ansehen: web.archive.org

 

Auf weitere 25 Jahre mit dem Internet Protokoll IPv6.


Veröffentlicht von reachC am 13. November 2015


Clubfestlichkeiten

Oktoberfest

Ein riesengroßes Dankeschön an unseren Budenwirt Hans für sein gestern wiedermal sehr sehr schön gelungenes und dekoriertes Oktoberfest (kleines Oktoberfest im Clubraum). Alle Anwesenden haben ihn auch danach noch in höchsten Tönen gelobt und erkennen es ihm hoch an! Sehr sehr beeindruckend ist  Weiterlesen…


Veröffentlicht von heli am 9. Oktober 2015